Konsolen für Module

ROTECH bietet unterschiedlichste Lösungen für die Montage von Signalgeräten auf Antriebseinheiten. Das Programm ist speziell auf pneumatische Schwenkantriebe mit Anschlusslochbildern nach VDI/VDE 3845 abgestimmt. Es beinhaltet Konsolen zur Befestigung von Norm-Endschalterkästen solchen mit Handhebelarretierung und Ausführungen für die direkte Montage von Endschaltereinheiten auf eine handbetätigte Armatur. Die unterschiedlichen Größen ermöglichen eine leichte und einfache Montage auf die verschiedenen Größen der Antriebe.

 

Auswahlhilfe:

Lochbild 80x30 mm / Wellenhöhe 20 mm -> Konsolen-Größe 1 (z. B. Air Torque SC/DR00030 bis SC/DR00150)

Lochbild 80x30 mm / Wellenhöhe 30 mm -> Konsolen-Größe 2 (z. B. Air Torque SC/DR00220 bis SC/DR00600)

Lochbild 130x30 mm / Wellenhöhe 30 mm -> Konsolen-Größe 3

Lochbild 130x30 mm / Wellenhöhe 50 mm -> Konsolen-Größe 2 (z. B. Air Torque SC/DR00900 bis SC/DR01200)

Lochbild 200x50 mm / Wellenhöhe 80 mm -> Konsolen-Größe 5 (z. B. Air Torque SC/DR10000)

 

TCR- oder PB-Module -> Konsole Typ "T" oder "TK" / "TL"

ET-, COM-, ALB-Module -> Konsole Typ "ET" oder "ETU"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen